KTSV Preussen 1855 Krefeld

Tischtennis


Hygienebestimmung des KTSV Preussen Krefeld

 

Liebe Tischtennisfreunde,

 

vor einigen Tagen hat der WTTV Hinweise zur Durchführung von Mannschaftskämpfen für die kommende Saison veröffentlicht.

Dort wird unter Punkt 1e) gebeten die jeweiligen Gastmannschaften auf Besonderheiten, die über die allgemein bekannten Regelungen hinausgehen, hinzuweisen.

 

Dem möchte der KTSV Preussen Krefeld gerne  nachkommen.

Bei KTSV Preussen Krefeld gelten folgende Besonderheiten:

 

1) Wir spielen bei unseren Heimspielen ohne  Seitenwechsel!

2) Die Tische werden nach Ende jedes Einzel mit den ausliegenden Materialien gereinigt. 

3) Auch beim Einspielen sollte darauf geachtet werden, dass beim Durchtauschen der Einzelspieler die Tische gereinigt werden.

4) Der Spielball wird nach jedem Spiel desinfiziert. [oder getauscht]

5) Trinkflasche und Handtuch sollten von den beiden Spielern zum Spielbeginn mit in die Box genommen werden.

6) Auch der Schiedrichter muß einen Mund-/ Nasenschutz zu tragen.

7) Außerhalb der Spielerboxen besteht in der Halle Maskenpflicht. Bitte darauf achten, dass die Abstandsregelung eingehalten werden.

8) Die Toiletten dürfen genutzt werden, die Duschen wurden bisher nicht von der Stadt Krefeld  freigegeben.

9) Bei Fragen bitte die Betreuer oder den Mannschaftskapitän der Heimmannschaft ansprechen.

 

Wir wünschen allen Mannschaften einen guten Saisonstart und freuen uns euch als Gäste bei uns begrüßen zu dürfen. 

 

KTSV Preussen Krefeld

Vorstand

Peter und Ulrich Beck